Akustik Cafe
Akustik Cafe

NEUES BANDPROJEKT von Bernie Gail, Bob Perry und Karl Koch!!!!

LIVE im Cafe am Freitag, 17.03.

Bernie Gail-

naja, den kennt man hier ja schon...

Bob Perry-

auch der sorgte hier schon für so manch unterhaltsamen Krach...

Karl Koch-

der ist neu und doch kein Unbekannter-

der Profi Drummer ist Schlagzeuglehrer an der Tuttlinger Musikschule. Karl spielt u.a. im "Struggle Orchester" und beim Ensemble "blechlabor" und ist dazu noch Gitarrist und Komponist....na wenn das mal keine Bereicherung ist!

Eine neue Band muss her, da waren sich Bob und Bernie einig. Die Suche nach einem geeigneten Drummer gestaltete sich zuerst schwer, doch dann kamen wir auf das Naheliegendste: Karl Koch ist öfter Gast im Akustik Cafe um seine Mittagspause hier mit einem Cafe und einem anregenden Gespräch zu verbringen.

Musikalisch passte das Ganze dann sofort, die Band groovte vom ersten Moment an. Deshalb wurde auch beschlossen schon nach ganz wenig Probearbeit hier im Akustik Cafe am 17.03. den ersten Auftritt zu spielen.

Geboten werden allerlei Klassiker aus dem Rock und Blues Genre-erst mal, denn es wird schon an eigenen Songs gearbeitet.

Einzig die Suche nach einem passenden Namen fällt nicht so leicht.

Naja, vielleicht bekommen wir das ja noch hin und können den beim Auftitt bekannt geben.

---------------------------------------------------Mandolinisches Treffen mit Referenz!

1928er Gibson F5/Eastman MD615/Eastman MD315 (von links nach rechts)

Neulich fand hier im Akustik Cafe ein Treffen der Mandolinen statt, wobei es darum ging die Eastman Mandos MD315/MD615 mit der absoluten Referenz, einer Gibson F5 Master Model von 1928(!) zu vergleichen.

Erst mal war sehr auffällig wie leicht sich die Eastmans stimmen lassen-oft ein Problem bei Mandolinen. Auch ist die Bespielbarkeit und Intonation der beiden außerordentlich gut.

Klanglich geht die MD315 gut nach vorn. Sie spricht gut an, ist recht laut, hat klare Höhen und gutes Volumen. Im Vergleich zur Gibson fehlt ihr etwas das Plastische im Klang, sie klingt vordergründiger. Insgesamt ist ihr Klangverhalten aber gemessen an ihrem Preis wirklich enorm und sehr erstaunlich, zumal das Timbre sehr gut getroffen wurde.

Die MD615 ist enorm laut, lauter als die Gibson! Sie hat die gleichen klaren Höhen wie die 315er, jedoch sind diese seidiger und klingen sehr satt. Ihr Volumen ist enorm und das Timbre ist sehr schön getroffen. Ihr dazu noch plastischer Klang steht eigentlich der Gibson in nichts nach, er ist moderner und forcierter auf sehr hohem Niveau.

Der eingebaute Pickup der MD615 überträgt sehr gut.

 

Fazit: die komplizierte Materie in Sachen Bluegrass Mandoline wurde von Eastman optimal erkannt und in weit überdurchschnittliche Instrumente umgesetzt.

 

Unbedingt antesten!

!!!!WILLKOMMEN!!!!

Es ist angerichtet und wartet auf musikalische Bearbeitung...

 

Hier ein paar Bilder vom Setup:

Vorhanden sind:

 

-Eastman AC120CE Gitarre

-Gitarrenamp (Vintage Amp)

-Guild De Armond Bass

-Laney Bassamp

-Natal Maple Drumset

-Sonor Bongos

(auf Ständer-nicht im Bild)

-Schellenkranz

-Gesangsanlage mit 2 Mikrofonen auf Ständern und weiteren Anschlussmöglichkeiten.

 

BERNIE wird demnächst wieder mehr als Musiker aktiv werden, denn es ist an der Zeit wieder mehr "Livemusik Luft" zu schnappen und selbst in die Praxis zu gehen. Hierzu sind Anfragen durchaus erwünscht

 

-mit dem Button darunter geht es  zu seiner Musikseite...

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Unsere "Gitarrenfamilie" hat einige Mitglieder die endlich frei sein wollen und sich nach liebevoller kreativer Zuneigung  eines Gitarristen oder einer Gitarristin sehnen. Um diesen Instrumenten aktiv zu helfen gibt`s nun eine SONDERANGEBOTS AKTION !!!!

Also: wir verkaufen zu Sonderpreisen...

 

-Riversong Trad CDN---------------------------1499.-

 

-Lakewood D-18----------------------------------1599.-

-Khaya (by Lakewood) K32F-CP-------------1699.-

 

-Eastman AC 320CE----------------------------- 899.-(verkauft!)

-  "       "    AC 420CE----------------------------1070.-

-  "       "    AC 520--------------------------------1200.-

-  "       "    AC 630CE----------------------------1599.-

-  "       "    AC 820--------------------------------1555.-

-  "       "     E 10 OOM---------------------------1155.-

 

Genaueres und Bilder der Gitarren zu diesem Angebot findet ihr unter der Rubrik "NEWS, Aktuelles"...

 

------------------------------------------------------------------------------------BLACKSTAR HT5 Combo leicht gebraucht

-10" Celestion Speaker

-Röhre

-5 Watt

Die kleine Rock-Maschine, ideal für Zuhause, kleine Gigs und Recording, 

super Sonderpreis! (anrufen und staunen!)

BLOWOUT:

 

VALDEZ & ARTESANO Klassik Gitarren zu Sonderpreisen im Abverkauf!

Für weitere Infos einfach anrufen.

 

 

 

VALDEZ 12 Zeder

Die hochsensible Kombination aus Zederdecke und Ovangkol Korpus in vollmassiver Bauweise ist in der Preislage deutlich unter der 1000 Euro Grenze klanglich absolut unschlagbar. Ihr "spanischer" schneller und sehr lauterTon macht sie darüberhinaus absolut Flamenco tauglich.

...Ovangkol ist klanglich sehr schnell und luftig und seine Maserung kann sich wirklich sehen lassen.

VALDEZ Modelo E

Hier deren beide Varianten mit Zeder- und Fichtendecke. Anspruchsvolle Basic Gitarren mit massiven Decken der Einsteigerklasse. Klanglich erstaunlich und für die Klasse enorm detailreich. Perfekt für Einsteiger.

(Modelo E in Fichte ist verkauft!)

ARTESANO Sonata

-RS Cut und MC

Sehr gute Instrumente mit massiven Decken und knackigem Ton in der Basisklasse. Die RS Cut (verkauft!) ist eine der ganz wenigen wirklich guten Nylonsaiten Bühnengitarren mit Cutaway/Pickup in dieser Kategorie.

ARTESANO Sonata MC Satin Estudiante 3/4

Die Sonata MC Satin hat eine matte Lackierung, die Estudiante ist sozusagen eine 3/4 grosse Version der Sonata MC mit Glanzlack. Massive Zederdecken sorgen auch bei diesen Einsteigermodellen für vorbildliche Klanggüte.

 

-----------------------------------

 

LAKEWOOD Custom D-14CE

"AKUSTIK CAFE" -Modell

Yeah, das ist sie,-unsere erste spezielle Akustik Cafe Lakewood!

Auf Basis einer D-14CP haben wir für unser Cafe eine ganz spezielle Version über den Custom Shop bauen lassen.

Bei dieser Gitarre ging es mir darum zu zeigen, dass eine Lakewood ganz anders sein kann und trotzdem eine Lakewood.

Ach was, laberwischiwaschi-hier die Specs:

 

-Cedro Mahagoni Hals mit 45mm Sattelbreite

-Ebenholz Griffbrett und Steg

-Glanzlackierte honiggetönte Sitka Fichtendecke mit Schlagbrett

-seidenmatter Mahagoni Korpus mit Binding im Bakellit-Style

-Cutaway/LRBaggs Anthem Pickup

-offene Schaller Mechaniken im modernen Vintage-Style

 

Und wie klingt sie?

Naja, auch anders-Tendenz: ich würde sagen leichtfüssig, schnell und trotzdem tragfähig.

Antesten sehr empfohlen, sie wartet darauf euch zu inspirieren!

oh ja, das ist sie!
mal ne andere "Frisur" als sonst.

Bistro, Kultur, Gitarren

standesgemäss

Leckeres

Gitarrensalat a la Khaya/Lakewood
Westernfilet nach Joe Striebel Art
Gravur de Nick Page
Halbakustisches Eastman-Steak de la Sunburst
Leckere NP LeSabre an grüner Lackierung
Amplificazione d` Acus
Eastman`sches Mandolinen-Filet

ALso: es ist angerichtet !

Akustik Cafe Tuttlingen

Gitarren, Cafe, Bistro, Live-Musik, Atmosphäre, Leidenschaft, Entspannung, Klang, Leute treffen, Musizieren, Zuhören, Staunen, Faszination erleben, Gitarren, Gitarren!


 

Bei uns steht eine individuelle Beratung an höchster Stelle, denn: es gibt zwar recht viele unterschiedliche Gründe eine Gitarre zu kaufen-auch ein Grund weshalb es auch so viele verschiedene gibt-jedoch sollte es immer individuell das richtige Instrument für den jeweiligen Spieler sein. Um das herauszufinden braucht es optimale Beratung, aber auch das selbständige Finden der richtigen Gitarre in Ruhe.



 

Natürlich könnt ihr sehr gerne zu uns telefonisch oder per E-Mail Kontakt aufnehmen: info@akustik-cafe.de

 

Dauersammlung für die UNO Flüchtlingshilfe

Angesichts der Lage haben wir uns entschlossen eine Spendenkasse für die UNO Flüchtlingshilfe UNHCR aufzustellen.

ACHTUNG!!

Unsere Öffnungszeiten

Montag, Dienstag11:30 - 18:00
Donnerstag11:30 - 22:00
Freitag10:30 - 00:00
Samstag11:00 - 14:00
Mittwoch und Sonntag geschlossen. Bei Interesse an einer Gitarre können wir auch telefonisch einen Termin außerhalb der Geschäftszeiten ausmachen. Für diesen Fall bin ich unter 0152/53891056 zu erreichen.

An Wochenenden an denen Konzerte stattfinden (siehe Veranstaltungen/...) haben wir  am Tag der Veranstaltung durchgehend bis Open End geöffnet!

Hier findet ihr uns:

Akustik Cafe
Oberamteistr. 17
78532 Tuttlingen

Kontakt

Ruft einfach an unter :

+49 152 / 538 910 56( Bernie)
 

E-Mail: info@akustik-cafe.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Akustik Cafe