Akustik Café -------------------------- Akustik Gitarren und mehr...
Akustik Café--------------------------Akustik Gitarren und mehr...

....Lakewood/Eastman/Riversong/Nick Page/Joe Striebel/Valdez/Artesano/Acus/Hohner/+/+/....

....Steelstring Akustiks, Klassikgitarren, Elektrogitarren, Mandolinen, Ukulelen, Mundharmonikas, Zubehör, Akustikverstärker, Service, Fachberatung....

"VIBE" ist der Arbeitstitel unter dem wir seit Februar 2018 aus ausgesuchten Teilen selbstgebaute F-Style Elektrogitarren anbieten.

Natürlich besteht hier auch für Gitarristen/innen die Möglichkeit für ihre eigene Gitarre die Teile auszusuchen, wobei folgende Optionen bestehen:

 

-Auswahl Strato oder Tellie

-mehrere Hals-Optionen (Strato/Tellie Headstock, 21/22 Bünde, Ahorn-/Palisandergriffbrett)

-viele Pickup Varianten (Kluson, Kinman, Duesenberg, Harry Häussel...)

-viele Optionen im Bereich Hardware (Brücke, Mechaniken, Gurtpins, Knöpfe, Schalter usw...)

-mehrere Farboptionen für die Korpuslackierung

-Korpus optional in Erle oder Esche

-Linkshänder-Option (etwas eingeschränkt-anrufen!)

 

Beeindruckend ist hierbei die Qualität die diese Einzelteile haben, womit auch gewährleistet ist, dass eine so erstellte Gitarre klanglich deutlich über dem Standard der allermeisten "Fertig-Gitarren" ist.

Auch preislich sind so entstandene Gitarren im mittleren Segment mehr als nur eine Alternative, da wir uns hier in der Marken-Terror- und "Voodoo"-freien Zone befinden, wo eine gute Gitarre einfach "nur" eine gute Gitarre ist...!

 

Sehr schöne Exemplare stehen aber auch schon fix und fertig antestbereit in unserem Laden.

Näheres dazu auf unserer Instrumentenseite "Specials".

........................Impressionen:

NICK PAGE  BARON-Sonderaktion!!!!

wir haben ab sofort folgende Gitarren zum absoluten Killer-Sonderpreis:

 

-Baron in schwarz/Paisley...(verkauft !)

-Baron in orange/Edelweiss...

Der ehemalige Preis der Barone war 4500.- und 4400.-

jetzt deutlich gesenkt-bei Interesse einfach anrufen!

"Barone" unter sich: der "Schwarze Baron" mit Paisley Gravuren und der "Orange Baron" mit einmaligen Edelweiss Gravuren...

---------------------------------------------------------------------------------                  Mandolinisches Treffen mit Referenz!

1928er Gibson F5/Eastman MD615/Eastman MD315 (von links nach rechts)

Neulich fand hier im Akustik Cafe ein Treffen der Mandolinen statt, wobei es darum ging die Eastman Mandos MD315/MD615 mit der absoluten Referenz, einer Gibson F5 Master Model von 1928(!) zu vergleichen.

Erst mal war sehr auffällig wie leicht sich die Eastmans stimmen lassen-oft ein Problem bei Mandolinen. Auch ist die Bespielbarkeit und Intonation der beiden außerordentlich gut.

Klanglich geht die MD315 gut nach vorn. Sie spricht gut an, ist recht laut, hat klare Höhen und gutes Volumen. Im Vergleich zur Gibson fehlt ihr etwas das Plastische im Klang, sie klingt vordergründiger. Insgesamt ist ihr Klangverhalten aber gemessen an ihrem Preis wirklich enorm und sehr erstaunlich, zumal das Timbre sehr gut getroffen wurde.

Die MD615 ist enorm laut, lauter als die Gibson! Sie hat die gleichen klaren Höhen wie die 315er, jedoch sind diese seidiger und klingen sehr satt. Ihr Volumen ist enorm und das Timbre ist sehr schön getroffen. Ihr dazu noch plastischer Klang steht eigentlich der Gibson in nichts nach, er ist moderner und forcierter auf sehr hohem Niveau.

Der eingebaute Pickup der MD615 überträgt sehr gut.

 

Fazit: die komplizierte Materie in Sachen Bluegrass Mandoline wurde von Eastman optimal erkannt und in weit überdurchschnittliche Instrumente umgesetzt.

 

Unbedingt antesten!

BERNIE wird demnächst wieder mehr als Musiker aktiv werden, denn es ist an der Zeit wieder mehr "Livemusik Luft" zu schnappen und selbst in die Praxis zu gehen. Hierzu sind Anfragen durchaus erwünscht

 

-mit dem Button darunter geht es  zu seiner Musikseite...

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

-------------------------------------------------------

Leckeres

Gitarrensalat a la Khaya/Lakewood
Westernfilet nach Joe Striebel Art
Gravur de Nick Page
Halbakustisches Eastman-Steak de la Sunburst
Leckere NP LeSabre an grüner Lackierung
Amplificazione d` Acus
Eastman`sches Mandolinen-Filet

ALso: es ist angerichtet !

Akustik Cafe Radolfzell

 

Bei uns steht eine individuelle Beratung an höchster Stelle, denn: es gibt zwar recht viele unterschiedliche Gründe eine Gitarre zu kaufen-auch ein Grund weshalb es auch so viele verschiedene gibt-jedoch sollte es immer individuell das richtige Instrument für den jeweiligen Spieler sein. Um das herauszufinden braucht es optimale Beratung, aber auch das selbständige Finden der richtigen Gitarre in Ruhe.



 

Natürlich könnt ihr sehr gerne zu uns telefonisch oder per E-Mail Kontakt aufnehmen: info@akustik-cafe.de

 

Unsere Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag10:00 - 12:30
13:30 - 18:00
Samstag10:00 - 16:00
Mittwoch und Sonntag geschlossen. Bei Interesse an einer Gitarre kann auch an Wochentagen telefonisch ein Termin außerhalb der Geschäftszeiten verabredet werden. Für diesen Fall ist Bernie unter 0152/53891056 zu erreichen.

Hier findet ihr uns:

Seestr.31

78315 Radolfzell

Kontakt

Ruft einfach an unter :

+49 7732 3025606

 

+49 152 / 538 910 56 (Bernie)

+49 176 / 64415746

(Heike)
 

E-Mail: 

info@akustik-cafe.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Akustik Cafe