Akustik Café -------------------------- Akustik Gitarren und mehr...
Akustik Café--------------------------Akustik Gitarren und mehr...

Unter dem Arbeitstitel "VIBE" starte ich nun Akustik Cafe`s eigene Partscaster-Serie, was nichts anderes bedeutet, als aus Teilen wie Korpus/Hals/Pickups und Hardware zusammengestellte Fender-Style Gitarren. In der Tat eignen sich Leo Fender`s bahnbrechend radikal konzeptionelle Vereinfachungen im Design von Elektrogitarren optimal um diese aus Teilen verschiedenster Hersteller zusammen zu stellen, sozusagen als "Lego-Bausatz".

Das führt bei geschicktem Vorgehen zu Gitarren, die qualitativ und klanglich weit aus üblicher "Fertigware" herausragen. Dazu besteht natürlich die Möglichkeit recht individuelle Wünsche in Sachen Klang, Haptik und Optik zu berücksichtigen.

Durch gute Beziehungen zu einigen Herstellern sehr hochwertiger Einzelteile können wir so auch auf Basis von Strato/Tele-Modellen für euch individuelle Gitarrenprojekte verwirklichen, wobei dann die im Laden zum Verkauf stehenden Exemplare als Beispiele dienen.

 

Das Ganze ist eine Möglichkeit, die auch preislich interessant ist, zumal wir uns hier schon im gehobenen Segment befinden.

 

Bei Interesse einfach nachfragen, was natürlich auch telefonisch möglich ist.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Akustik Cafe`s

"VIBE-Tellie"

 

 

Achtung: Gitarre ist verkauft...hier nur noch als Beispiel eingestellt!

 

 

 

 

Aus hochwertigsten Teilen im Hause zusammengebaute

Tele-Style Gitarre. Dieses schöne Instrument vereint funkelnden Tele-Twang und knackige Ansprache bei Cleansounds mit gutem Tonvolumen und mächtig druckvollem Rock-Ton bei Distortion.

 

 

 

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Akustik Cafe`s

VIBE "The Vintage Shred"

 

-Body aus "Swamp Ash"

-Lackierung in "Butterscotch Blonde"

-Ahornhals, medium-schlank, rundes "60ies Shaping",seidenmatt lackiert

-Kluson Mechaniken

-Ahorn Griffbrett mit 21 vintage Bünden

-Knochensattel

-vintage Tele Steg mit kompensierten Messingreitern

-Kinman "Broadcaster" Pickups Set (brummfrei!)

-3,67 kg Gewicht

 

...die "Vintage Shred" ist heftig! Schon die akustische Wirkung ist drahtig, grollend und sehr resonant mit viel Lautstärke und Sustain...so, Stecker rein, Amp an...puuuh...Greg Kinman hat sich bei seinem "Broadcaster Pickup Set" wohl sehr an extremen Vertretern alter Fender PUs orientiert-die es damals recht oft gab weil die Tonabnehmer alle unterschiedlich waren und klangliche Kontraste auf Grund mäßig flexibler Gitarrenverstärker erwünscht waren.

Am Hals klingt unsere "Vintage Shred" recht dunkel und grooooß!!!! Die Mittelstellung "knaddelt" extrem und der Steg Pickup tont aggressiv mit Druck, Substanz und schneidenden Höhen.

Verzerrt gibt`s enormes Volumen am Hals und einen Ton, der so manche Paula Style dünn erscheinen lässt. Die Mittelstellung "bellt" knallig und der Steg Pickup hat enorme Stringenz und aggressiv druckvolle Definition.

Tele kompromislos-und das dank Kinmans ohne Brummen.

                                                                                                                                       1490.-

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Akustik Cafe`s

VIBE "The Wildcat"

 

-Body aus Erle

-Lackierung in Black

-Ahornhals, medium-schlank, rundes "60ies Shaping",seidenmatt lackiert

-Kluson Mechaniken

-Palisander Griffbrett mit 21 vintage Bünden

-Knochensattel

-vintage Tremolo mit Stahlblock

-2 Kluson "Vintage56" Singlecoils Hals-/Mittelposition (mittlerer reversed)

-1 DiMarzio DP409 "Heavy Blues" gestackter Humbucker Stegposition

-schwarze Metall Potiknöpfe

-3,77 kg Gewicht

 

Hier ist der Name Programm!

Am Halspickup ergibt sich ein schöner großer Sound mit diesem schönen "Knarzeln" in den Höhen, Hals+Mitte sind wunderbar ausgehöhlt-dazu dann brummfrei-keine Frage, die Kluson Pickups halten voll und ganz was ihr Name verspricht und wandeln darüberhinaus auch in Mitten und Tiefen sehr gehaltvoll.

Am Steg kommt dann das Fauchen. Mit Zerre drückt und rotzt das schon sehr gnadenlos. Der Output ist hier fast auf Standard HB Niveau, es gibt von allem ne Portion mehr als sonst hier bei Strat-Styles üblich: mehr Bass, mehr Druck in den Mitten, mehr Zisch in den Höhen-das hat Krallen! Optimal für härteren Blues und Rock!

                                                                                                             1490.-

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Akustik Cafe`s

VIBE "Crank-Master-Tellie"

 

-Body aus Erle

-Lackierung in 2-Tone Sunburst

-Ahornhals, medium-schlank, rundes "60ies Shaping",seidenmatt lackiert

-Kluson Mechaniken

-Ahorngriffbrett mit 21 vintage Bünden

-Knochensattel

-vintage Bridgeplate mit drei Messing Saitenreitern

-Harry Häussel "Broadcaster" Single-Coil Pickups

-Chrome Potiknöpfe

-3,7 kg Gewicht

 

"Crank it up" bedeutet soviel wie "dreh auf"...

Dabei ist besonders die klassische Vorgehensweise gemeint den (Röhren-)Amp soweit aufzudrehen, dass ein schöner Crunch-Ton entsteht.

Unsere "Crank-Master-Tellie" hat genau hier ihre Stärken-deshalb habe ich ihr diesen Namen ausgesucht. Sie ist schnell! In den Mitten schnurrt sie dabei recht frech und etwas hohl, die Höhen gurgeln schön, die Tiefen erscheinen klar und sehr definiert mit gut dosiertem Punch. Ganz tief unten kommt noch ein tief atmender Volumenschub dazu. Das kommt sicherlich auch von den hervorragenden Häussel Pickups-doch bevor die das wandeln können, muss schon auch die Holzkonstruktion diese Schwingung hergeben.

Auf Grund kleiner "Widrigkeiten" beim Zusammenbau und der Anpassung der Teile hat unsere "Crank-Master-Tellie" kleine Fehler-die Bespielbarkeit, Praxistauglichkeit und Klang aber nicht beeinflussen. Für Details hierzu bitte telefonisch oder per Mail anfragen.

Normalerweise müsste ich eine Gitarre dieser Art mit mindestens 1400.- auspreisen, doch auf Grund der Umstände wird sie für einen Sonderpreis von 1099.- angeboten!

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Akustik Cafe`s

VIBE "Blues Soloist"

Aus hochwertigsten Teilen im Hause zusammengebaute

Strato-Style Gitarre. Das Ergebnis übertrifft meine Erwartungen bei weitem! Die Gitarre hat sehr viel Ton, den die Pickups extrem definiert in den Amp drücken. Dabei wirkt sie fast schon mikrofonisch, jede Spielnuance wird perfekt umgestzt. Trotz einer gewissen tonalen Eleganz, sind auch sehr viele druckvolle und dreckige Anteile im Sound-perfekt für Blues!

-Body aus Erle

-Lackierung in "Fiesta-Red" hochglanz

-Ahornhals, medium-schlank, rundes "60ies Shaping", Hals ist glänzend lackiert, ich habe die Halsrückseite jedoch mattiert für ein holzigeres Griffgefühl

-Kluson Locking Mechaniken

-Palisandergriffbrett mit 22 medium Bünden

-Knochensattel

-Wilkinson Tremolosystem mit mechanisch verbesserten Stahlblechsaitenreitern und Tremoloblock aus Stahl

-brummfreies "Blues" PU-Set von Kinman

-4kg

                                                                                                                                                  1635.-

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Akustik Cafe